Bijou der Loge Mozart zur Liebe und zur Pflicht
Bijou der Loge Mozart zur Liebe und zur Pflicht
Mozart
zur Liebe und zur Pflicht
Nr. 684
Wiesbaden
Link Weiter

Wichtig!

Sehr geehrte Interessierte und Brüder,

das sogenannte “Maurerjahr” (September bis Juni) ist mit dem Fest Johannes’ des Täufers (des Schutzpatrons der Freimaurerei) zu Ende gegangen, in den nächsten Monaten befindet sich unsere Loge in der wohlverdienten Sommerpause — Anfang September erklingt für uns der “Ruf zur Arbeit”, nach welchem wir unsere regulären wöchentlichen Zusammenkünfte wiederaufnehmen werden.
Das bedeutet aber nicht, dass Sie uns in der Zwischenzeit nicht kennenlernen können: Wir treffen uns nämlich auch in den “Maurerferien” wöchentlich in lockerer Runde und in wechselnden Lokalitäten.

Unser nächstes Sommertreffen (Nr. 9):
Donnerstag, 18. August 2022, ab 19 Uhr

Geplante Sommertreffen

Donnerstag, 25. August 2022, ab 19 Uhr

Sollten Sie also Kontakt zu uns aufnehmen wollen, um sich persönlich über die Freimaurerei und die Wiesbadener Loge Mozart zu informieren, oder ein Bruder Freimaurer einer anderen Loge sein, der sich mit uns treffen will, wenden Sie sich postalisch oder per E-Mail an uns:

mail@loge-mozart-wiesbaden.de

Wir freuen uns auf Sie!

Bleiben Sie gesund und genießen Sie den Sommer!

Liebe Interessierte und Mitglieder,

die Loge Mozart zur Liebe und zur Pflicht wünscht Ihnen eine frohe Weihnachtszeit und ein schönes neues Jahr 2022!

Ab Mitte Januar 2022 folgt für uns wieder der “Ruf zur Arbeit”.

Bleiben sie gesund!

FÜR INTERESSIERTE UND GÄSTE

Wir laden Sie herzlich zu einem unserer Gästeabende ein!

FÜR INTERESSIERTE UND GÄSTE

Wir laden Sie herzlich zu einem unserer Gästeabende ein!

Sehr geehrte an der Freimaurerei Interessierte,

wir veranstalten jeden Monat einen Gästeabend, an welchem Sie uns (die Wiesbadener Loge Mozart zur Liebe und zur Pflicht und ihre Brüder) sowie das, was uns bewegt (die Freimaurerei), kennenlernen können.

Wie das ganze Logenleben unserer guten Bauhütte ruhen auch diese Gästeabende auf den drei Pfeilern Anregung, Diskurs, Geselligkeit: d. h. Sie erwartet ein kurzes Impulsreferat aus den Reihen der Logenmitglieder; ein daraus abgeleitetes Gespräch, in welchem wir gerne Ihre Stimme und Meinung hören würden; und ein anschließendes Beisammensein bei einem kleinen Imbiss und zwei, drei Gläschen Wein (oder anderen Getränken), in dessen Verlauf die angeschnittenen Themen vertieft oder alle Fragen, die Sie besonders beschäftigen, gestellt und von uns hoffentlich beantwortet werden können. Die Mozart ist eine „Donnerstags-Loge“ und so finden auch diese Abende stets an einem Donnerstag statt, Beginn 20 Uhr, Ende gegen 22 Uhr; die genauen Daten und Themen, soweit solche schon feststehen, finden Sie in der Liste unten.

wir veranstalten jeden Monat einen Gästeabend, an welchem Sie uns (die Wiesbadener Loge Mozart zur Liebe und zur Pflicht und ihre Brüder) sowie das, was uns bewegt (die Freimaurerei), kennenlernen können.

Wie das ganze Logenleben unserer guten Bauhütte ruhen auch diese Gästeabende auf den drei Pfeilern Anregung, Diskurs, Geselligkeit: d. h. Sie erwartet ein kurzes Impulsreferat aus den Reihen der Logenmitglieder; ein daraus abgeleitetes Gespräch, in welchem wir gerne Ihre Stimme und Meinung hören würden; und ein anschließendes Beisammensein bei einem kleinen Imbiss und zwei, drei Gläschen Wein (oder anderen Getränken), in dessen Verlauf die angeschnittenen Themen vertieft oder alle Fragen, die Sie besonders beschäftigen, gestellt und von uns hoffentlich beantwortet werden können. Die Mozart ist eine „Donnerstags-Loge“ und so finden auch diese Abende stets an einem Donnerstag statt, Beginn 20 Uhr, Ende gegen 22 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass sich die Loge Mozart ab Juli bis August in ihrer Sommerpause befindet. In dieser Zeit treffen wir uns außerhalb in wechselnden Lokalitäten. Sollten Sie das Interesse haben, uns und die Freimaurerei näher kennenlernen zu wollen, so laden wir Sie herzlich in lockerer Runde zu unseren Sommertreffen ein. Bitte kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail  (mail@loge-mozart-wiesbaden.de).

Da diese Veranstaltungen offen, aber nicht öffentlich sind, bitten wir Sie um eine kurze Anmeldung per E-Mail an:

mail@loge-mozart-wiesbaden.de

Alles weitere erfahren Sie dann aus unserer Antwort.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen!

Eines noch: Wie alle Logen unter dem Dach der Vereinigten Großlogen von Deutschland nimmt auch die Mozart nur Männer auf; das heißt aber nicht, dass Sie als Frau oder Partnerin eines Interessenten nicht die Möglichkeit haben, sich selbst ein Bild von uns und unserer Arbeit zu machen. Zu den Gästeabenden sind selbstverständlich auch Sie herzlich willkommen! Sollten Sie als Frau daran interessiert sein, selbst freimaurerisch tätig zu werden, möchten wir Sie bereits hier an unsere Schwestern von der Wiesbadener Frauen-Loge Quelle zum Licht verweisen.

Alles weitere erfahren Sie dann aus unserer Antwort.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen!

Eines noch: Wie alle Logen unter dem Dach der Vereinigten Großlogen von Deutschland nimmt auch die Mozart nur Männer auf; das heißt aber nicht, dass Sie als Frau oder Partnerin eines Interessenten nicht die Möglichkeit haben, sich selbst ein Bild von uns und unserer Arbeit zu machen. Zu den Gästeabenden sind selbstverständlich auch Sie herzlich willkommen! Sollten Sie als Frau daran interessiert sein, selbst freimaurerisch tätig zu werden, möchten wir Sie bereits hier an unsere Schwestern von der Wiesbadener Frauen-Loge Quelle zum Licht verweisen.

Ihre Johannisloge Mozart zur Liebe und zur Pflicht

wie Sie sehen, ist unsere Internetpräsenz gegenwärtig eine Baustelle – und zwar eine ganz konkrete. Hier entsteht gewissermaßen unser neues Besucherzentrum. Das heißt aber nicht, dass unsere eigentliche Baustelle – die symbolische nämlich – in dieser Zeit vollständig unzugänglich ist: Wir veranstalten weiterhin jeden Monat einen Gästeabend, an welchem Sie gewissermaßen über den Bauzaun spähen und uns (die Wiesbadener Loge Mozart zur Liebe und zur Pflicht und ihre Brüder) sowie das, was uns bewegt (die Freimaurerei), kennenlernen können.

Wie das ganze Logenleben unserer guten Bauhütte ruhen auch diese Gästeabende auf den drei Pfeilern Anregung, Diskurs, Geselligkeit: d. h. Sie erwartet ein kurzes Impulsreferat aus den Reihen der Logenmitglieder; ein daraus abgeleitetes Gespräch, in welchem wir gerne Ihre Stimme und Meinung hören würden; und ein anschließendes Beisammensein bei einem kleinen Imbiss und zwei, drei Gläschen Wein (oder anderen Getränken), in dessen Verlauf die angeschnittenen Themen vertieft oder alle Fragen, die Sie besonders beschäftigen, gestellt und von uns hoffentlich beantwortet werden können. Die Mozart ist eine „Donnerstags-Loge“ und so finden auch diese Abende stets an einem Donnerstag statt, Beginn 20 Uhr, Ende gegen 22 Uhr; die genauen Daten und Themen, soweit solche schon feststehen, finden Sie in der Liste unten.

wie Sie sehen, ist unsere Internetpräsenz gegenwärtig eine Baustelle – und zwar eine ganz konkrete. Hier entsteht gewissermaßen unser neues Besucherzentrum. Das heißt aber nicht, dass unsere eigentliche Baustelle – die symbolische nämlich – in dieser Zeit vollständig unzugänglich ist: Wir veranstalten weiterhin jeden Monat einen Gästeabend, an welchem Sie gewissermaßen über den Bauzaun spähen und uns (die Wiesbadener Loge Mozart zur Liebe und zur Pflicht und ihre Brüder) sowie das, was uns bewegt (die Freimaurerei), kennenlernen können.

Wie das ganze Logenleben unserer guten Bauhütte ruhen auch diese Gästeabende auf den drei Pfeilern Anregung, Diskurs, Geselligkeit: d. h. Sie erwartet ein kurzes Impulsreferat aus den Reihen der Logenmitglieder; ein daraus abgeleitetes Gespräch, in welchem wir gerne Ihre Stimme und Meinung hören würden; und ein anschließendes Beisammensein bei einem kleinen Imbiss und zwei, drei Gläschen Wein (oder anderen Getränken), in dessen Verlauf die angeschnittenen Themen vertieft oder alle Fragen, die Sie besonders beschäftigen, gestellt und von uns hoffentlich beantwortet werden können. Die Mozart ist eine „Donnerstags-Loge“ und so finden auch diese Abende stets an einem Donnerstag statt, Beginn 20 Uhr, Ende gegen 22 Uhr; die genauen Daten und Themen, soweit solche schon feststehen, finden Sie in der Liste unten.

Kontakt

Johannisloge Mozart
zur Liebe und zur Pflicht e. V.

Johannisloge Mozart
zur Liebe und zur Pflicht e. V.

Friedrichstraße 35
65185 Wiesbaden

Friedrichstraße 35
65185 Wiesbaden

mail@loge-mozart-wiesbaden.de

mail@loge-mozart-wiesbaden.de

Kontaktdaten der Loge Mozart in Wiesbaden QR Code
Emblem der Loge Mozart zur Liebe und zur Pflicht
© Copyright 2022 - Loge Mozart Wiesbaden